Glossybox Review: Special Christmas Box 2017

Ich liebe die Special Edition Boxen der GLOSSYBOX und ich wünschte, man könnte sie auch seperat abbonieren. Das Prinzip ist nämlich top: hochwertige Produkte, meistens sogar in Originalgröße, von sowohl sehr bekannten, als auch zu unrecht unbekannten Marken für einen unschlagbaren Preis. Es ist wirklich gar nicht so einfach ist, eines der begehrten Special Boxen zu bekommen, da Abbonenten der regulären GLOSSYBOX einen Vorkaufrecht an den Special Boxen besitzen, was ich absolut fair finde. Aber die vielen Beauty-Lover wissen natürlich auch, dass man bei den tollen Angeboten direkt zuschlagen muss – und wenn die Boxen weg sind, dann sind sie weg. Es kann also schon vorkommen, dass die Boxen bereits vor dem offiziellen Verkauf ausverkauft sind. Wem kann ich das verübeln, ich hätte sie auch gerne alle gehabt, aber meistens war ich zu spät dran, oder sie waren schon ausverkauft. Ein paar wenige habe ich dennoch bekommen. Ich muss auch gestehen, dass ich aus jeder einzelnen Special Box, die ich bisher erhalten habe, einigen Produkten treu geblieben bin und mit Überzeugung nachgekauft habe. Meistens sind das Produkte, von denen ich vorher noch nie etwas gehört hatte und auch so nicht auf gut Glück gekauft hätte. Ohne die ich jetzt jedoch nicht mehr leben möchte. Meinen All-Time-Favoriten zum Beispiel, das Mizellenwasser von Karmameju, habe ich nicht nur selbst schon zum zweiten Mal nachgekauft, sondern auch vielen Freundinnen und auch euch natürlich weiterempfohlen. Hier könnt ihr auch gerne noch mal meine Reviews zu den folgenden Boxen (und Favoriten) nachlesen: Babor Special Box, Christmas Special Box 2015 und die Love, Peace and Beauty Box.

Die Special Christmas Box 2017

Heute möchte ich euch etwas verspätet die Produkte aus der aktuellen, leider bereits ausverkauften, Special Christmas Box 2017 vorstellen. Darin enthalten sind dieses Mal sechs Produkte, die einen Gesamtwert von ca. 130€ haben. Verkauft wurde diese Box für nur 30€ und somit ein absolutes Schnäppchen.

YOU & OIL Acai Fig Marula Antioxidants Complex

Dieses Konzentrat ist das erste Produkt aus der Special Box, das ich euch heute vorstellen möchte. Seit ich die Ampullen von Babor kenne und nutze, bin ich ganz verrückt nach ähnlichen Produkten und ich war sehr gespannt darauf. In diesem flüssigen Vitaminkomplex steckt die Power von Acaibeere, Feige und Wirkstoffe des Elefantenbaums Marula. Diese Kombination soll starke Antioxidantien, hochkonzentrierte Nährstoffe und essenzielle Fettsäuren für die Haut liefern und somit die Hautzellen selbst in den tiefen Hautschichten hydratisieren sowie reparieren. Damit soll die Haut auch in der kalten Jahreszeit vor Umwelteinflüssen geschützt werden. Und wer von uns kennt das nicht? Im Winter ist die Haut besonders angeschlagen, es bilden sich feine rote Äderchen, die Haut ist trocken und auch spröde. Ich versuche das Produkt nun seit einigen Tagen regelmäßig vor dem Schlafen gehen zu verwenden. Dazu werden drei bis vier Tropfen auf das frisch gereinigte Gesicht aufgetragen und leicht eingeklopft. Es zieht recht schnell ein und hinterlässt einen leichten, minzigen Duft auf der Haut. Die Haut fühlt sich gestrafft und befeuchtet an. Ein angenehmes Gefühl. Wie sich das auf Dauer auf die Haut auswirkt, kann ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen, aber ich reiche das gerne nach.

-417 Catharsis Rejuvenation Hair Mud

Mein Favorit aus dieser Box ist das -417 Catharsis Rejuvenation Hair Mud. Anfang Dezember 2017 habe ich mir vorgenommen, meine Haare wieder etwas weniger zu glätten und sie somit weniger bewusst zu beschädigen. So ganz angefreundet habe ich mich noch nicht mit meiner natürlichen Haarstruktur, aber ich merke einfach, dass sie jetzt bereits weniger spröde sind als vor ein paar Wochen. Dieses Produkt kam daher wie gerufen. Eine zusätzliche Pflege für meine angeschlagenen Haare. Sie ist speziell für trockenes, gefärbtes und strapaziertes Haar und soll dabei helfen, die Haarfasern zu stärken. Die Maske riecht sehr angenehm, die Konsistenz lässt sich einfach in den Haaren verteilen und selbst bei meinen langen Haaren benötige ich nur eine kleine Menge, um alle Haare zu erwischen. Nachdem sie dann etwa 10 Minuten eingezogen ist lässt sie sich ganz einfach mit Wasser heraus waschen. Nichts klebt, keine Reste bleiben übrig – auch nicht in der Dusche. Das Haar wirkt in der Tat weicher, glänzender und stärker. Ein Produkt, das ich definitiv nachkaufen werde – und eine Marke, auf die ich nun ein Auge geworfen habe.

MDMflow Greater Than Mascara

Ach ja. Wimpern. Ein leidiges Thema. Früher bin ich ohne Wimperntusche nicht aus dem Haus gegangen. Die paar Wimpern die ich habe, die mussten getuscht sein, damit ich mich wohl gefühlt habe. Seit einigen Jahren jedoch tusche ich sie kaum noch. Das Abschminken war in der Regel viel anstrengender als das, was das Tuschen gebracht hat. Nichtsdestotrotz habe ich einige gute Wimpertuschen in den letzten Jahren gehabt und zu besonderen Anlässen auch gerne benutzt. Eine davon ist zum Beispiel aus der Special Christmas Box 2015 – Link dazu weiter oben. Dieses hier von MDMflow sieht ultra-schick aus, lässt sich angenehm halten, aber vor allem gut auftragen. Ihre wasserbasierte, cremige Formel plus feuchtigkeitsspendendes Bienenwachs hüllen die Wimpern in ein tiefes Schwarz. Und das beste an ihr? Beim Entfernen ist kein Reiben notwendig! Man kann die Tusche ganz einfach mit warmem Wasser abwaschen. Man sieht zwar danach aus wie ein Panda, aber die Tatsache, dass sie so einfach abwaschbar ist, spricht für ein wirklich hautfreundliches Produkt, oder? Außerdem: Pandas sind süß, wer hätte denn etwas gegen einen Panda im Bad?

3INA Makeup The Longwear Lipstick

Ein toller Lippenstift – gehört ebenfalls zu meinen Favoriten aus der Box. Dieser lang anhaltende Lippenstift ist anders als klassische Lippenstifte, die man sonst so kennt. Auf denLippen verwandelt sich seine Textur nämlich  in eine metallisch glänzende, stark deckende Farbe, die sich nicht mehr verschmieren lässt. Die Farbe sitzt bombenfest, daher erfordert es ein wenig Übung, ihn perfekt aufzutragen. Leider ist die Farbe nichts für mich gewesen – aber ich habe bereits auf der Homepage von 3INA geschaut und viele wundervolle Farben (und weitere Kosmetik-Produkte) entdeckt. Schöne Marke zu fairen Preisen, die ich dank der GLOSSYBOX nun kennen gelernt habe.

Airbase Blush Palette

Die Weihnachts-Blush-Kollektion von Airbase sieht so hübsch aus – nur kann ich mit diesem Produkt leider gar nichts anfangen. Blushes in Cremeform überfordern meine nicht vorhandene Schminkkünste. Leider. Daher kann ich euch auch nicht wirklich mehr über dieses Produkt erzählen. Der Hersteller jedoch verspricht, dass die Blushes den Wangen einen zauberhaften, gesunden Glow schenken. Auftragen kann man das Produkt mit dem Finger oder auch einem Pinsel. Auftupfen und gut verblenden lautet hier der Tipp.

Inuwet Glitter Powder Brush

Eine tolle Ergänzung für meine Mini-Pinsel-Sammlung. Dieser Puderpinsel ist nicht nur schick anzusehen, sondern auch optimal für das Konturieren mit Bronzer oder um ein bisschen Farbe auf die Wangen zu zaubern. Den Pinsel aus der letzten Special Christmas Box nutze ich zum Beispiel heute noch täglich um den Invisible Glow Bronzing Powder von Bare Minerals für den perfekten Glow aufzutragen.

Love,

Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.