To Do: 2015.

1. Vielleicht erinnert ihr euch noch an letztes Jahr – ziemlich genau um diese Zeit herum – da habe ich euch von einer Herzensangelegenheit erzählt. Ich habe seit einem Jahr ein Patenkind in China und ich bin dieses Jahr nicht dazu gekommen, ihr zu schreiben. Hallo mega schlechtes Gewissen! Das muss sich 2015 unbedingt ändern. Mein erstes to do für 2015 ist also, meinem Patenkind einen Brief zu schreiben.

2. Mein Blog bekommt im Frühjahr 2015 ein neues Layout. Summer Lee wird erwachsener – schließlich werde ich nächstes Jahr auch schon 28 Jahre alt! Zugegeben, ich fühle mich noch immer wie 21, aber ich kann das rosa und das Layout nach fast zwei Jahren einfach nicht mehr sehen… das passt einfach nicht mehr zu mir. Ich werde mit dem Blog ebenfalls von Blogspot zu WordPress umziehen, aber für euch bleibt alles beim Alten.

3. Nicht nur der Blog wird umziehen – auch ich werde mit Sack und Pack definitiv 2015 umziehen. Ich habe die jetzige Wohnung satt und der nächste Schritt kann kommen – das bedeutet natürlich auch, dass das Thema Wohnen in meinem Blog eine größere Rolle, oder überhaupt eine Rolle, spielen wird.

4. Ich erinnere mich noch an Januar 2015, als ich mir fest vorgenommen hatte, ein neues Auto zu kaufen. Dann kam die fixe Idee, eine Wohnung zu kaufen, dann vielleicht doch nicht und jetzt ist das Jahr ganz plötzlich schon wieder rum. Wirklich ganz total mega plötzlich! Ich würde sagen, 2015 schaue ich mich mal wieder nach einem Cabrio um… wenn mir die Zeit dann nicht wieder so wegrennt 🙂

5. Meine Oma in Beijing besuchen und meinem Freund meine Heimatstadt zeigen. Ich kann es kaum noch abwarten – war schon wieder viel zu lange nicht mehr dort. Ich vermisse Beijing und alles was dazu gehört so sehr, dass es fast schon weh tut.

6. Ich möchte wieder mehr Gedanken zu Papier bringen – oder besser gesagt auf den Blog. Mir fiel das Schreiben von sinnvollen Texten dieses Jahr so schwer (hallo Fulltime-Job “neben“ dem Blog!) und das soll sich nächstes Jahr unbedingt wieder ändern.

Das sind meine to do’s, die mir spontan einfallen. Welche to do’s stehen auf eurer Liste?

Den Take-away-cup* bekommt ihr hier.

IMGL1027

Bilder thanks to digital-passion
WeekendgirlCA_MrWonderfulCup
IMGL1034
IMGL1030

Love,
Summer

One thought on “To Do: 2015.

  • Reply Sneakermädchen: New Balance WL 420 Snake | Summer Lee 30. Dezember 2015 at 10:00

    […] das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende entgegen und mir ist eingefallen, dass ich ende 2014 eine To Do Liste für 2015 geschrieben hatte – die in der Zwischenzeit natürlich total in Vergessenheit geraten ist. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.