Streifenhörnchen am Meer.

Genau ein Monat ist es her, seit diese Fotos geschossen wurden. Es war der letzte Tag in Pula und wir haben ihn in vollen Zügen genossen. Das Outfit ist typisch für mich (und wahrscheinlich 90% der anderen Mädels), wenn Strandurlaub angesagt ist: Hauptsache luftig. Top, Shorts und Zehentrenner. Dazu trage ich meinen geliebten Bikini von Calzedonia. Meine zwei liebsten Bikinis habe ich von Calzedonia – die machen eine tolle Figur, man sieht sie nicht an jeder zweiten und sie sind mit ca. 40€ auch noch relativ günstig (Kaufempfehlung!). Normalerweise würde ich das Top nicht ganz so weit offen lassen – auch nicht unbedingt am Strand, aber mir ist leider nach dem Kauf im Urlaub erst aufgefallen, dass der oberste Knopf abgefallen ist. Zurückgeben konnte ich leider nicht mehr und einen Knopf (bis zur nächsten Saison) annähen, das bekomme ich bestimmt auch noch hin… Mein kleiner Rucksack war der perfekte Begleiter für Strandtage. Kamera, Handy, Portemonnaie habe ich sicher drin verstauen können und diese Rucksäcke sind schön robust. Am glücklichsten machen mich aber die Zehentrenner von Havaianas! Eigentlich waren die nur ein Notkauf, da ich unbedingt Schuhe brauchte, mit denen ich ins kroatische Meer laufen kann. Ich hätte im Leben nicht gedacht, dass diese Plastikschuhe so bequem sein würden und dabei auch noch wirklich gut aussehen würden. Nach dem Brutzeln waren wir dann noch bei Pizza TiVoli in Pula – dort gab es mit Abstand die leckerste Pizza, die ich je gegessen habe.

Übrigens schaue ich beim Tippen gerade den Film Schadenfreundinnen. Der ist wirklich super lustig und Cameron Diaz und Kate Upton sind einfach heiß! Diesen Film solltet ihr unbedingt für euren nächsten Mädels-Filmabend einplanen!

Ich wünsche euch noch einen schönen Samstag 🙂

SAM_2956
Shorts, Hollister // Rucksack, Fjallraven // Top, Zara // Bikini, Calzedonia // Schuhe, Havaianas //
SAM_2957
SAM_2952
SAM_2960

Love,
Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.