Die 25 schönsten Teile im Boho-Look für dein Zuhause

Während die Stilrichtung „Boho“ mich gefühlt schon immer modetechnisch begleitet, so hat sie erst seit letztem Jahr Einzug bei mir zu Hause gefunden. Wir versuchen nun nach und nach dem zuletzt bevorzugten Industrial Look durch den gemütlicheren Boho Look abzulösen. Um nicht sofort in neue Möbelstücke investieren zu müssen, haben wir uns dazu entschieden, erst einmal kleinere (Deko-) Elemente zu kaufen, die dem Zuhause sofort einen Touch Boho verleihen. Anbei habe ich euch meine Favoriten heraus gesucht und auch verlinkt. Einige Teile sind bereits bei uns eingezogen, andere werden folgen. Für weitere Informationen und zum Shoppen einfach auf die gewünschten Teile klicken.

Was zeichnet den Boho-Look aus?

Das Wort Boho leitet sich von dem Wort Bohéme ab und basiert auf der intellektuellen Auflehnung gegen das steife Bürgertum. Der Boho-Look zeichnet sich also durch einen unkonventionellen, unperfekten – fast schon etwas wilden Look aus. Dieser Stil überzeugt und lebt von einer Vielfalt an Textilien und Wohnaccessoires, hier darf man sich richtig kreativ austoben und ausleben! Gerne gesehen ist also der wilde Mix aus unterschiedlichen Größen und Materialien. Dazu kombiniert man fluffige Pampasgräser, getrocknete Blumen oder auch Federn, Makramee und Traumfänger. Die Grundfarben bilden natürliche Töne wie Sand, Creme und Braun. Aber auch hier darf man ruhig Akzente setzen! Beim Boho-Look ist es voll ok und sehr gerne gesehen, wenn der Look rund, aber nicht perfekt ist. Aber genau das unperfekte, persönlich angehauchte, perfektioniert diesen Look!

Juteteppiche, Kissenbezüge und Poufs.

Jute, Rattan, ein Sofa voller verschiedener Kissen und Sitz-Poufs – all das kommt mir gleich in den Sinn, wenn ich an den Boho-Look denke. Meine Favoriten habe ich euch hier verlinkt. Wer noch mehr Kissenhüllen sucht, kann auch gerne mal hier vorbeischauen: Kissenhüllen im Boho-Look. Um die abgebildeten Teile zu shoppen, einfach mit der Maus über das Bild fahren und das gewünschte Teil anklicken.

Übertöpfe aus Rattan, Keramik-Dekoration und Wandspiegel.

Übertöpfe und Vasen in verschiedenen Größen und Formen mixen, dazu viele grüne Dschungel-Pflanzen – seht ihr auch vor eurem inneren Auge, wie der Boho-Look gestalt annimmt? Ich definitiv! Dazu noch einen wunderschönen Wandspiegel und fertig ist eine kleine Boho Ecke!

Wie sieht es aktuell bei euch zu Hause aus? Welchen Stil habt ihr und seid ihr zufrieden damit? Wie findet ihr den Boho-Look für zu Hause? Lasst mir gerne einen Kommentar da – ich freue mich sehr darüber!

Love, Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.