Dim Sum Haus – Frankfurt

Das Dim Sum Haus ist eines meiner Lieblingstreffpunkte mit Mici (und auch Lena liebt es). Dort treffen wir uns um lecker zu Essen, um den extrem leckeren hausgemachten Thai-Eistee trinken und um zu quatschen.
Die Bilder sind schon ein wenig älter – da war ich mit Mici shoppen (habe mir an dem Tag ein neues iPhone geholt, weil mir die 8 GB meines alten iPhones ordentlich auf den Keks gegangen ist). Vom Shoppen wird man immer so müde, deshalb haben wir eine kleine Fresspause dort eingelegt. Vor der Tür saß dann dieser unglaublich süße Welpe, den ich auch unbedingt knuddeln und fotografieren musste. Ist er nicht einfach nur zum knuddeln? Eigentlich poste ich diesen Post nur, weil ich euch unbedingt dieses Hündchen zeigen möchte. Gott war ich verliebt. Ich wollte gar nicht mehr weg. Die Fotos wurden übrigens mit der Samsung NX 300 gemacht – darüber wollte ich auch noch berichten – und ich bin immer wieder begeistert über die Qualität dieser Kamera! Wo bleibt nur die Zeit – ich brauche ungefähr 6h mehr am Tag um alles unter einen Hut zu bekommen!
Ich habe heute frei und freue mich gerade unheimlich darüber, dass ich in Rheinland-Pfalz arbeite und dort der 01. November ein Feiertag ist. Faulenzen kann ich leider nicht – muss mal wieder putzen und werde hoffentlich dazu kommen, meinen Kleiderkreisel-Shop aufzufüllen. Schaut gerne mal im Laufe des Tages dort vorbei (ich verkaufe aktuell übrigens ein paar Nike Air Max 1s zu einem unschlagbaren Preis) 🙂
SAM_2177 SAM_2178 SAM_2180 SAM_2181 SAM_2182 SAM_2183
Love,
Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.