Und ich kaufte sie doch…

… uuund es war eine gute Entscheidung!
Entschuldigt heute die Qualität der Bilder – es war schon so dunkel, dass mein hoher Isowert auch nichts mehr reißen konnte – daher nach dem x. Versuch ein Foto zu machen, der entsprechende Gesichtsausdruck 😀
Ich habe mir trotz all dem Bedenken und den Ratschlägen von euch: “Nein, die sehen nicht schön aus“ // “Kauf dir was schöneres für das Geld“ für den Kauf dieser Wedge Sneakers entschieden und ich bin froh, dies getan zu haben. Sie sehen nicht so klobig aus wie andere Wedge Sneakers und sind super bequem und schön verarbeitet. Zu kaufen gibt es sie via Romwe.
Das war auch das erste Mal, dass ich zum Zollamt musste um die Schuhe zu holen. Ich bekomme so viele Fragen zu Zoll und Co. – daher mal ein paar Sätze von mir dazu:
Wenn man aus dem außereuropäischen Ausland bestellt (+$22 Bestellwert), muss man generell mit dem Zoll rechnen. Oft haben wir Glück und es flutscht durch den Zoll – aber oft genug bleibt es auch dort hängen. Das ist kein böser Ort an dem man verhört wird – ihr braucht euch deswegen keine Sorgen zu machen. Ebenso sind das keine Monsterbeträge, die von euch verlangt werden. Bezahlen muss man bis zu einem bestimmten Wert (weiß ich leider nicht mehr, aber hoch genug) 19% Zollgebühr. Sprich: 19€ auf 100€ Warenwert. Hab aber gehört, dass der Betrag von Land zu Land sich unterscheidet. Wie auch immer: Man kann sich den Betrag also schon bei der Bestellung ausrechnen und dann überlegen, ob man bereit ist, zu bestellen und eventuell dann auch die Extrakosten zu bezahlen. Wenn ihr dann einen Brief bekommen solltet mit dem Inhalt, dass euer Pächchen beim Zoll liegt, dann schnappt euch die Rechnung oder euer Smartphone etc., irgendwas womit man den Wert des Inhaltes belegen kann und holt euer Päckchen ab. Ganz einfach und schmerzlos 🙂 Das einzig doofe ist, dass die Zollämter oft an den abgelegensten Orten sind! Aber auch das ist zu schaffen 🙂
pixlr28
Lederjacke, Zara // Hoodie, Superdry // Jeans, Zara // Schuhe, Romwe // XXL Schal, Zara // Nagellack,  Manhattan Blogger Edition //
pixlr29 pixlr30
Love,
Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.