White and mint for Summer

Je heißer es wird, desto kühler werden die Farben die ich trage – es hilft zwar nicht, aber es kühlt mich zumindest psychisch ab 😀
Ach ich liebe dieses heiße Wetter so sehr! Alles was jetzt noch fehlt ist das Meer… naja ok, ein Schwimmbad tut’s auch, von mir aus auch ein Baggersee. Aber irgendwas kühles muss her… vielleicht stell ich mir n Babypool auf den Balkon 🙂
Bauchfrei ist ja so eine Sache wo sich die Geister scheiden. Ich persönlich finde das eigentlich ganz schön – aber nur, wenn man den Bauchnabel dabei nicht sieht 😀 Sprich, für mich gibt es nur bauchfrei zu High Waist Sachen.
Ich gehör ja zu denen, die nicht sonderlich zwischen Freizeitoutfits (nicht Alltagsoutfit, also wenn ich zur Uni gehe dann doch ein wenig seriöser…) und Clubbingoutfits unterscheiden – das wäre also so ein Outfit, mit dem ich auch abends in einem Beachclub feiern gehen würde – tagsüber bevorzuge ich dann doch die weißen Chucks.
Genießt das tolle Wetter meine Lieben ♥
Foto15
Bluse, Primark // Shorts, H&M // Bikini Oberteil, Gina Tricot // Schuhe, Steve Madden //
Schmuck, Kinky Rocker //
Liebe Grüße,
eure Summer
PS: In genau einer Woche, am 07.07.12 feiert mein Blog schon 2jähriges
– so schnell vergeht die Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.