Topshop nun auch via Zalando + Mini Topshop Jeans Guide

Seit einiger Zeit bringt uns – mich zumindest – die wunderschöne Cara Delevingne im TV-Spot von Zalando zum Lachen. Der olivgrüne Jumpsuit, den sie in der Werbung trägt sieht so gut aus und ich hatte die ganze Zeit überlegt, ob ich sie mir bestellen sollte. Gerade eben fiel meine Kaufentscheidung und drei mal dürft ihr raten, ob es den Jumpsuit noch zu kaufen gibt. Nein, natürlich gibt es ihn nicht mehr zu kaufen. Der sieht einfach so super lässig aus! Tagsüber würde ich ihn genau so wie Cara zu weißen Sneakern kombinieren und abends würde ich vielleicht rote Heels dazu anziehen… stelle mir das ganz hübsch vor! Mal schauen, vielleicht kommt der ja noch mal rein.
Seit Zalando nun auch Topshop anbietet, komme ich also noch schneller an meine Lieblinge: die Jeanshosen von Topshop! Vor einem Jahr noch habe ich eine einzige Jeanshose besessen und nun stapeln sie sich in meinem Schrank. Ich kann einfach nicht aufhören, Jeanshosen zu kaufen! Ich habe nur ein paar Kriterien an meine Jeanshosen:
1. Skinny müssen sie sein.
2. Sie sollen sich wie eine zweite Haut anfühlen!
3. Am liebsten habe ich sie knöchellang…
4. … und destroyed!
Punkt 4 ist optional und ich ärgere mich immer wieder ein bisschen über mich, dass ich mich letztendlich immer für die ‚kaputte‘ Jeans entscheide und keine ‚ordentliche‘ mehr besitze. Hiermit verspreche ich mir hoch und heilig: die nächste Jeans, die ich mir kaufe, wird eine ordentliche Jeans – ganz ohne Risse und hippe Waschung – sein! In diesem Post stelle ich euch meine drei Lieblings-Jeans-Modelle von Topshop:
1. MOTO Leigh Jeans: Sie ist superweich, sitzt wie eine zweite Haut und endet an den Knöcheln. Der Bund ist mittelhoch und kaschiert gekonnt den Sympathie-Speck an der Hüfte. Auf den Bildern seht ihr meine aktuelle Lieblingsjeans – die MOTO Leigh Jeans in wollweiß!

 

 

2. MOTO Jamie Jeans: Die Jamie Jeans ist ebenso sehr weich und angenehm zu tragen – hat allerdings einen hohen Bund und ist ein kleines Stückchen länger als die Leigh Jeans. Sie ist also die etwas klassischere Variante der Leigh Jeans. Im Winter die die Jamie Jeans etwas praktischer, da man sie besser in die Stiefel stecken kann, ohne dass der Knöchel ständig raus schaut und man frieren muss.
3. MOTO Joni Jeans: Dieses Modell ist ebenfalls ein kleines bisschen länger als die Leigh Jeans und sie sitzt wirklich wie eine zweite Haut – mehr skinny geht nicht! Der Bund ist extrem hoch – perfekt für lässige Outfits mit cropped Tops oder lockeren Shirts, die man in den Bund steckt. Ich wähle dieses Modell, wenn ich mich sehr wohl in meiner Haut fühle (da sie einfach knatscheng sitzt) und ich mal wieder Lust auf eine Brise Hipster in meinem Outfit habe.
IMG_4930
IMG_4934

IMG_4933

IMG_4931

 

Love,
Summer

One thought on “Topshop nun auch via Zalando + Mini Topshop Jeans Guide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.