Weiße, beige und Girlfriend-Jeans.

Die schlichten Outfits sind mir einfach die Liebsten – das kann ich nicht oft genug betonen! Diese Bilder stammen noch aus etwas wärmeren Tagen – da hatten wir fast schon frühlingshafte Temperaturen! Pustekuchen aber, mittlerweile hat uns der Winter wieder fest im Griff und somit sind offene Pumps im Moment nur noch in meiner Tasche vorzufinden. Angezogen werden sie erst im Büro und dann auch nur, wenn Kunden in der Agentur vorbeischauen. Alles andere ist Selbstmord!

So ab Mitte Januar merke ich jedes Jahr aufs Neue, dass mir die Sonne fehlt. Ich werde leichter krank (erhole mich gerade noch von einer Mandelentzündung) und sehe auch oft einfach etwas kränklich aus, weil ich im Winter meine Bräune verliere. Davon bekomme ich schlechte Laune, fühle mich unwohl und werde ganz pingelig bei meinen Outfit-Bildern. Die Bilder sorgen letztendlich auch nicht für bessere Stimmung, weil ich an fast jedem Bild etwas zu nörgeln habe… ein Teufelskreis, aus dem ich erst wieder heraus komme, wenn die Tage wieder länger werden und ich ab und an mal die Sonne zu Gesicht bekomme. Am Montag kam ich aus dem Büro und war total verwundert, dass es draußen noch immer hell war. Das bin ich gar nicht mehr gewohnt – musste mehrmals auf die Uhr schauen, um mich zu vergewissern, dass ich nicht fälschlicherweise zwei Stunden zu früh aus dem Büro raus gegangen bin. Ich freue mich wahnsinnig darüber, dass die Tage wieder länger werden und man wieder etwas mehr Licht – leider noch keine Sonnenstrahlen, aber ich bin optimistisch – abbekommt. Jetzt geht es wieder bergauf und ich kann mich bald wieder wohl in meiner Haut fühlen. Aktuell achte ich auch wieder vermehrt auf meine Ernährung und versuche regelmäßig Sport zu treiben. Zwar werden diese Themen nie Überhand in meinem Leben gewinnen, aber so möchte ich in Zukunft doch ab und an über Ernährung, Motivation und Sport berichten. Mit 28 Jahren ist es doch nicht mehr so einfach, die Figur ganz ohne Sport zu halten, wie damals mit 18 🙂

Wie geht es euch denn so? Könntet ihr auch ein bisschen Vitamin D gebrauchen?
Weißer Pulli, Hut, Jeans
_MG_2931
_MG_2894 (1)

 

 

Love,
Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.