Black and nude.

Mich mal komplett in schwarz anzutreffen ist eine echte Seltenheit. Ich mag schwarz, aber irgendwie besitze ich kaum schwarze Sachen und schwarz zu schwarz kombiniere ich so gut wie nie. Auch wenn ich schwarz mag und sie an anderen immer toll finde. Diese Bluse aber, wollte ich unbedingt auch noch in schwarz haben (wenn ihr ein wenig runter scrollt, seht ihr die Bluse in weiß) – ich liebe die Schulterpartie und die Ärmel. Am liebsten würde ich mir die Bluse auch noch in royalblau holen.
So wirklich spannend ist das Outfit jetzt nicht – aber genau das zu tragen, worauf ich wirklich Lust habe – ganz so einfach ist es dann doch nicht mehr als Arbeitnehmer. Auch wenn ich wirklich viele Freiheiten habe. Für Outfits, die ein wenig interessanter sind, gibt es dann ja Gott sei dank Wochenenden. Die Wahrheit ist einfach, dass ich mittlerweile unter der Woche doch vermehrt ganz normal rumlaufe. Und das finde ich gar nicht weiter schlimm – denn ich gehe davon aus, dass meine Leser mit mir älter werden und auch irgendwann vor dem Problem stehen, dass man doch zusehen muss, dass die coolen Shorts und Co. den Schrank unter der Woche hüten müssen und erst am Wochenende wieder ausgeführt werden dürfen.
Die Alexander Wang Rockie ist wirklich der BESTE Kauf, den ich jemals getätigt habe. Ich liebe diese Tasche so sehr und trage sie wirklich tagtäglich! Sie passt zu jedem Outfit und ich habe sie noch an keiner zweiten Person gesehen – nicht, dass mir das super wichtig wäre, aber dennoch schön, dass nicht jeder zweite diese Tasche trägt. Für mich ist sie einfach die perfekte Tasche. Ich würde fast so weit gehen und behaupten, dass diese Tasche meinen Charakter einfach perfekt widerspiegelt.
Habt ihr schon eure Traumtasche gefunden? Welche ist es?
image (58) image (61)
Bluse, Oasap // Tasche, Alexander Wang // Hose, Zara // Schuhe, Zara //
image (60) image (62)
Love,
Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.