Weihnachtsgeschenke PT 1.

Ist das Häschen nicht wundervoll? Wie es da so über mein Handy schaut… sie süße Stupsnase, die Füsschen und die rosa schleife – einfach nur niedlich! Ich hatte schon immer die kitschigsten Handyhüllen, aber diese hier übertrifft alle. Gesehen habe ich sie das erste Mal vor 3 Monaten bei Anna Frost und mich juckte es in den Fingern, diese Hülle zu bestellen. Aber meine Vernunft machte mir jedes mal einen Strich durch die Rechnung, wenn ich die Hülle in den Warenkorb packte. Bei meinem Freund jammerte ich, dass ich sie doch so gerne haben möcht, aber er zeigte mir nur den Vogel. Eine Hülle für knappe 50€ – ich hätte sie doch nicht mehr alle, womit er (eigentlich) absolut recht hat. Aber wo die Liebe hinfällt ne… 🙂
Letztendlich hatte er wohl doch Mitleid mit mir und schenkte mir unter anderem die Moschino Violetta Hülle für’s iPhone, womit ich wirklich nicht gerechnet hatte. So war die Freude umso größer. Und es zaubert mir wirklich jedes mal ein Lächeln auf die Lippen, wenn ich auf mein Handy schaue.
Ebenso unter dem Weihnachtsbaum befand sich auch die lang ersehnte Instax Mini 90 Neo Classic. Sie ist leicht, handlich und kompakt und hat super viele Funktionen. Habe in der kurzen Zeit schon einen Film verschossen und ich liebe Sie. Freue mich schon auf meinen Urlaub (der hoffentlich bald statt findet), denn da werde ich definitiv auch die Kamera mitnehmen. Dann bekommt ihr auch einen ausführlicheren Bericht.
Was habt ihr schönes bekommen? Womit habt ihr so gar nicht gerechnet?
IMG_3007 IMG_3008 IMG_3009

Love,

Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.