Outtakes – Auf dem Parkdeck

Irgendwie hatten wir Glück an dem Tag, kein einziges Auto stand auf dem Riesenparkdeck – nagut, kein Wunder, eigentlich war sie abgesperrt, perfekt also zum Fotos machen, wenn auch die ständige Angst dabei ist, gleich von Riesensecuritymänner mit einem gekonnten A-Tritt vom Parkdeck befördert zu werden – danach kam die Angst: OMG, was wenn die Türen vom Parkdeck aus nicht zu öffnen sind – wir werden hier qualvoll in der Sonne verenden! Naja, alles halb so schlimm, wir haben es überlebt 😀
Ich selbst mag die “Behind the scenes“ Bilder fast noch lieber als die tatsächlichen “Blogbilder“.
Was mögt ihr lieber als Leser?
Schnell noch den Lippenstift auffrischen – das iPhone dient als Spiegel, wenn das Ding schon so teuer ist, dann wird das auch immer und überall eingesetzt, damit es sich schneller und besser abschreibt 😉
 image
 Lachflashs, Tanzeinlagen und Ausraster – davon gab’s einige 🙂
Übrigens, diese schwarzen Bershka Heels sind so Schuhe, mit denen man wenn man einmal läuft, ganz schwer nur wieder stoppen kann 😀 Wisst ihr was ich meine? Laufen geht einigermaßen bequem, aber der Augenblick des Stehenbleibens ist total schwierig 😀
 IMG_4914
Aber wenn diese Bild keine Emotionen und Freude pur vermittelt, dann weiß ich auch nicht mehr weiter 😉
IMG_4900
Parka, Chicwish // Hoodie, Leploy // Schuhe, Bershka //

Love,

Summer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.