DIP Dye Blazer from Romwe

 Heute präsentiere ich euch den schiefen Dutt von Frankfurt. Oh man, das passiert, wenn man sich schnell nen Dutt dreht – fotos schießt und dann nicht nachschaut, ob auch ein Bild dabei ist, das nicht komplett bescheuert aussieht. Heute also ein Fail – aber auch nicht schlimm, muss auch mal sein. Dafür ist das Wetter so schön, dass einem fast nichts die Laune verderben kann 🙂
Ich mag den Blazer total gerne – der ist sooo schööön 🙂 Gekauft habe ich ihn bei Romwe, unter dem Bild findet ihr auch den direkten Link zu dem Blazer. Ich habe soo lange auf diesen Blazer warten müssen, weil er immer ausverkauft war 🙂
Ich hatte mich ja ein wenig in die Prada Baroque verguckt gehabt, aber da sie ziemlich teuer ist, wollte ich nicht auf gut Glück mal bestellen um dann zu sehen, dass sie mir gar nicht steht. Also habe ich zu dem Blazer ebenso auf Romwe erst mal ein Lookalike bestellt – ich war auch bei diversen Optikern, aber leider gab es die nirgendswo zum anprobieren 🙁 Auf dem Foto gefällt mir die Brille tatsächlich nicht so gut, aber in echt steht mir die Form wider erwarten recht gut und das sag ich selten bei Sonnenbrillen… Aber sie gefällt mir nicht soooo gut, dass ich über 200€ dafür hinblättern würde, also geht die Suche nach der perfekten Sonnenbrille weiter – ich werde berichten 🙂
2012 Juli18
Blazer, Romwe, direct link // Bralet, H&M // Shorts, alte Jeans DIY // Schuhe, Primark // Sonnenbrille, Romwe, direct link // Klauenarmband, Oasap //
IMG_6160
Love,
Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.