Neon Pocahontas

Hallo ihr Lieben,
ich bin seit einer Woche wieder im Lernstress, finde aber zwischendrin aber immer wieder ein paar Minuten Zeit um Outfitbilder zu machen. Das Kleidchen ist eigentlich sehr viel länger und irgendwie ne total ungünstige Länge für meine Figur – bei so Kleidern, wenn euch der Rest gefällt, bis auf die Länge, dann mitnehmen und einfach mit nem Gürtel in der Taille (oder auch an der Hüfte) tragen und das Kleid sozusagen hochraffen 🙂 Kleider die kurz unter den Knien enden sind immer so unvorteilhaft und stauchen (wenn man nicht gerade 1,80m groß ist…) – aber hochgerafft ist das Kleidchen wieder ganz nett – beim rausgehen kommt immer noch mal der Check im Spiegel von allen Seiten, da hab ich das Kleid dann doch ein Stücken länger gezuppelt 😀
Jetzt muss ich nur noch was mit den Ärmeln machen und dann bin ich zufrieden – ich steh ja absolut auf Aztekenmuster, Ethnomuster und alles was mich an Pocahontas erinnert.. manch Mädels stehen auf Barbie, manche auf Cinderella – ich steh einfach auf Pocahontas 🙂
2012 Juli7
Kleid, Sheinside.com // Schuhe, New Yorker //
Love, Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.