POCANHONTAS x HIPPIE LOOOVE

Hallo ihr Hübschen,
ich bin so glücklich, dass die Sonne endlich wieder aufgetaucht ist. Ich möchte nichts anderes tun als die Sonne zu genießen, sich in der Sonne zu bräunen und dabei leckeren, selbst gemachten Eistee trinken ♥ Ist das bei euch auch so? Ich bin ja echt ein fröhlicher Mensch, aber wenn die Sonne scheint dann hab ich das Gefühl dass ich so richtig aufblühe 🙂
Ich liebe es so sehr. Shorts, Kleidchen, Röckchen, Bikini und Sonne auf der Haut.
Freu mich schon, gleich in mein Autochen (Warum ist es bloß schwarz?! Da ist ne Hitze drin…) zu steigen, die Musik laut aufzudrehen, mitsingen und einfach raus aus Frankfurt fahren 🙂
Passend zum sonnigen Gemüt ein Pocahontas-Hippie Outfit. Das Kleidchen war eigentlich ein Maxikleid, aber irgendwie hat es mich nie gereizt, es anzuziehen, obwohl ich sowohl die Farbe als auch das Peace Zeichen liebe. Also, schnipp schnapp, aus Maxi wird Mini.
Diese Maxikleider hängen im Sale bei H&M für 5€, wer also ein Minikleidchen braucht, ab zu H&M. Zu Shorts knote ich das gerne seitlich gerafft hoch oder einfach vorne n Stückchen in die Hose reinstecken 🙂
Ich hoffe ihr genießt das tolle Wetter, wer weiß wie lange uns die Sonne beehrt 🙂
august 20117 Foto (25)
Dress, H&M// Bag, Primark// Shoes, China// Earring, H&M//
Auf dem rechte Bild sieht man recht gut, wie sehr ich die Sonne liebe ♥
Love, Summer
PS: Wer Lust hat, schaut bei Facebook vorbei, ich poste da gerne mal Fotos aus dem Leben, von Mini und co. 🙂 Man hat die Möglichkeit, alles ein bisschen persönlicher und interaktiver zu gestalten, ohne alles von sich preisgeben zu müssen 🙂 Freu mich auf euren Besuch ♥
 
PPS: Schaut mal in die Sidebar, hab da ne anonyme Umfrage für euch 🙂 Wie gesagt, ich denke, diese Themen sind sehr interessant, aber kein Muss für meinen Blog. Wenn’s aber viele Interessiert, spreche ich das gerne an.


PPS: Kleiner Nachtrag vom Outfit, weil so viele gesagt haben, dass sie das eigentliche Outfit nicht sehen konnten, aber ehrlich gesagt, das liegt daran, dass es nix zu sehen gibt, weil es zu ’schlicht‘ ist 🙂

Foto am 20-08-2011 um 10.48

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.