RUMSTEHEN. LÄCHELN. PLAPPERN.

alles bingo

IAA 2007, Renault, Twingoeinführung

audi

Automechanika 2008, Audi R8

 

iaa1

Ich beschäftige die Kinder, damit Papi ungestört sein Geld ausgeben kann 😉

4125597595_98c0007cf8

IAA 2009, Porsche, 911er Turbo Cabrio, rumstehen, lächeln 🙂

Ich bin mit 18 durch zufall bei einer Agentur gelandet die Hostessen, Models etc für Messen, Kongressen stellen. Seit dem laufe ich von Casting zu Casting und arbeite als Vip-,Fremdsprachen- und Modelhostess. Es macht super super viel spaß und kann es euch nur empfehlen! So locker verdient man nirgendswo Geld.

Vorab, ganz so locker wies aussieht ist es nicht! 10h am Tag zu stehen macht KEINEN spaß, die Kniee tun weh, der Rücken, die Füße, und dann auch noch hohe Schuhe… gott sei dank darf man normalerweise nach den Pressetagen flache anziehen, ist aber nicht selbstverständlich. Schmerztabletten sollten immer dabei sein. Nicht selten haben die Mädels tränen in den Augen.
Englisch und deutsch muss man fließend können, jede weitere Sprache steigert deinen Marktwert 🙂
Manch ein Gast treibt dich in den Wahnsinn. Es werden überall Fotos gemacht, geblitzt und du hast keine Ahnung bei wem die Bilder landen. Ein paar Freaks sind immer dabei. Manche machen nur Bilder von den Füßen…. freakig oder??!!
Naja, das muss man sich zumindest nicht gefallen lassen, wenn man mal keine lust hat von einem erm…schwitzenden, keuchenden Mann fotografiert werden will, dann sollte man das ihn deutlich sagen.

Das sind nur die kleinen Wehwechen… aufstehen um 5, täglich 2 wochen lang ist auch kein spaß, aber es fällt einen komischerweise recht einfach wenn man ein nettes Team hat. Abends fällt man geschlaucht ins Bett und bewegt sich meist bis zum nächsten Morgen nicht mehr und wenn man dann aufsteht spürt man regelrecht wie wieder Blut in die Beine strömen.

Nicht desto trotz, ein sehr empfehlenswerter Job! Es gibt so viel Abwechslung, man lernt die lustigsten Menschen kennen, sieht manch einen Megastar hautnah und wie gesagt, die Bezahlung ist nicht ohne.

Wenn du fragen zu dem Job hast, her damit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.