• Casual Floral Monday ♥

    Hallöchen 🙂
    Ich habe nun endlich ein bisschen mehr Zeit und in Shoppinglaune 🙂 Die Sonne strahlt und ich genieße es Draußen zu sein, obwohl es immer noch eiskalt ist…brrr… aber immerhin scheint die Sonne ♥
    Also hab ich heute meine sieben Sachen gepackt und bin mal wieder zu Primark gefahren und siehe da, sie haben einige hübsche Sachen gehabt, die ich natürlich mit nach Hause nehmen musste. Die werdet ihr nach und nach in Outfitposts sehen, bin immer noch kein großer Freund von Haul-Posts *lach*
    Die zweite Sache für heute ist, der Start einer neuen “How-to-wear-xy“-Serie. Ersetzen wir also heute den Platzhalter “xy“ durch die beliebte “Chino-Hose“ 🙂
    Tadaaa… in den kommenden Wochen werde ich euch also Chino-Fit machen 🙂
    Ob zum Weggehen, casual, süß oder romantisch, ihr dürft euch auf die Chino Saison freuen 😀
    Wieso ich das mache?
    1. Habe zahlreiche Anfragen bekommen, dass euch dieses Kleidungsstück am meisten Kopfzerbrechen bereitet, auch in verschiedenen Foren sehe ich oft “Hilferufe“...
    2. Weil ich glaube, dass es einfacher ist, sich mit “einem Mädchen von nebenan“ zu identifizieren als mit den Models aus den Hochglanzmagazinen. Ich kombiniere alles meist mit bezahlbaren Kleidungsstücken, während mir die Magazine immer Gucci, Burberry etc vor die Nase halten. Damit kann ich persönlich nicht wirklich was anfangen…
    Wie seht ihr das?
    Hier ein kleiner Exkurs: 
    Wieso heisst die “Chino Hose“ Chino Hose?
    Ich habe mich oft gefragt, ob es was mit den Chinesen zu tun hatte… Tatsächlich, die Chino Hose wurde
    ursprünglich aus Stoffen angefertigt, die aus China stammten. Den Namen erhielt die ursprünglich leichte Sommerhose in Beigetönen auf den Philippinen, daher also Chino (bedeutet ‚chinesisch‘ auf spanisch und die Philippinen sprechen mehr oder weniger spanisch)!
     So einfach ist die Herleitung, ob sie allerdings stimmt, das weiß ich auch nicht. Wikipedia ist ja nicht immer die beste Quelle 🙂
    Bevor ihr eine Chino kauft, unbedingt anprobieren! Sie sind leider nicht immer vorteilhaft. Sie machen oft einen breiten Becken und stauchen wenn man keine High Heels dazu anzieht. Aber sie sind einfach göttlich chillig und stylisch ♥
    Also, viel ausprobieren und die perfekte Chino finden. Die Chinos aus der letzten Saison zBsp haben mir gar nicht gestanden. Fand die einfach furchtbar an mir. Diese Saison habe ich meine perfekte Chino bei Zara gefunden. Preislich mit 27€ durchaus akzeptabel.
    Für den Anfang einfach Basics kombinieren! Wichtig ist nur, wenn man schon flache Schuhe trägt, dann sollte das Oberteil nicht zu lang sein, das staucht da wirklich zu sehr 🙂 
    outfits6
    Heute also nichts besonderes für den Einstieg 🙂 Nur Basics mit nem schönen Cardigan.
    outfits7
    Natürlich ziehe ich zu Chinos lieber hohe Schuhe an, damit die Beine nicht zu kurz aussehen, aber gut, es gibt Tage, da muss man einfach auch mal flache Schuhe tragen, wie eben heute 🙂 
     
    Strickcardigan, Primark, 20€// T-Shirt, H&M, 6,90€// Chino mit Gürtel, Zara, 27€// Chucks//
    Liebe Grüße,
    Summer
  • Jeansjacke & neues Kleidchen

    Einmal komplett in H&M bitte 🙂
    Das Kleidchen fällt leider ein bisschen größer aus… muss es also umtauschen gehen… bin wochenlang um das Kleid geschlichen, irgendwie hab ich das Gefühl, dass es nicht wirklich gut ankommt… die hängen so traurig da 🙂 Wer sie erlösen mag, ab zu H&M.
    Hier also die vierte Übergangsjacke im Bunde, eher was für die “wärmeren“ Tage.
    Also hier ein kleiner Überblick:
    Parka *click*
    Bikerjacke *click*, *click*
    Cape *click*
    Jeansjacke
    Comming up next: kurzer Trench
    Jeansjacke, H&M via KK// Kleidchen 34,95€, H&M// Gürtel 12,95€, H&M//

    IMG_9776

    IMG_9767
    Bitte einmal lesen:
    So meine Lieben, wie ihr sehen könnt, habe ich mir nun auch eine *Facebook Seite* erstellt.
    Sie wird interaktiver sein. Ich habe sie so eingerichtet, dass meine Leser Fotos uploaden können.
    Glaube ich zumindest 😀 Deshalb würde es mir sehr freuen wenn es jemand von euch testen würde 🙂
    Würde mich also sehr freuen, wenn ihr einmal auf ‚like‘ klickt und mir eure schönsten Outfits hoch ladet! Wenn ich wieder mehr Zeit habe werde ich dann die eine oder andere veröffentlichen!
    Wenn das funktioniert, werde ich dann Alben mit bestimmten Themen eröffnen, wie zBsp:
    “Outfits Frühling 2011“ etc….

    Wer probiert das mal aus und sagt mir ob das funktioniert? 🙂

    Liebe Grüße, Summer

    PS: Einige von euch wollten wissen, wie man Chinos kombiniert. Das wird das nächste “Trendspotting“ Thema sein, lasst euch überraschen 🙂

  • Wok’n’Roll :D

    Leder, Jeans, ein hauch von Grease (man beachte das gestreifte Schleifchenhaarband), und das noch als Asiatin, da passt wohl die Überschrift wie die Faust aufs Auge 🙂
    Dieses Jeanskleidchen von H&M ist genial, fester Stoff, also super formend ♥
    Aber am schönsten ist das Kleid pur. Ohne Strumpfhose, ohne Jacke. mit High Heels.
    Sommer, wann kommst du wieder?
    Die Strumpfhosen kann man zBsp noch so kombinieren *click*
    Die Lederjacke kennen einige von euch bestimmt noch.
    Balmain gehört definitiv zu meinen Lieblingsmarken. Warum sind die nur so so soooo teuer?! Als ich diese Lookalike Jacke entdeckt habe musste ich sie haben. Inklusive Zollgebühren und Versandkosten aus Südkorea hat sie knapp unter 100€ gekostet, das war sie mir aber Wert.
    Hier könnt ihr schauen wie die Jacke von Balmain aussieht *click*
    Und hier nochmal wie meine aussieht *click*
    IMG_9707 neu3 neu4
     Schwarze Bikerjacke (Balmain Lookalike), 100€, Südkorea via Storets.com// Jeanskleid, 29,90€, H&M// Tights, 3€, Primark// Haarband, 2€, Primark// Rosa Ohrringe, Geschenk, Swarowski//

  • HAPPY CHINESE NEW YEAR ♥

    Happy new chinese year to all of you!

    新年快乐

    人在千里,家在心里。 家在千里, 人在心里。

    And happy bday to me again… 😀

    Heute findet das größte Fest in China statt! Ich bin so traurig dass ich nicht dort sein kann um das neue chin. Jahr willkommen zu heißen. 2011 ist das Jahr des Hasen und gleichzeitig mein Geburtstag laut dem chinesischen Kalender. Als ich geboren wurde viel das Frühlingsfest (wie Silvester, Weihnachten und Ostern zusammen) auf den 29.01., daher feiere ich meinen Bday nach dem Mondkalender immer am 29.01 und nach dem chinesischen Kalender, der sich nach der Sonne richtet immer am Frühlingsfest 🙂 Das Frühlingsfest verschiebt sich jedes Jahr um ein paar Tage, findet aber immer zwischen ende Januar und Mitte Februar statt.

    Wollt ihr wissen welches chinesische Sternzeichen ihr habt? Mich interessiert das 🙂 Schreibt doch einen kurzen Comment was ihr seid und ob die Beschreibung auf euch passt 🙂
    Hier könnt ihr euer Sternzeichen nachschauen: KLICK MICH
    Hier könnt ihr die Charaktereigenschaften eures Sternzeichens nachlesen: KLICK MICH


    Dieses Fest ist wirklich der Wahnsinn. Ganz China setzt sich in Bewegung, und die Chinesen im Ausland, jeder der kann versucht jetzt nach China zu der Großfamilie zu kommen, das ist so wunderschön. Es ist ein Fest zum Beisammensein. Jedes Jahr zum Frühlingsfest findet die grösste Völkerwanderung der Welt statt. Und ich bin nicht dabei 🙁 Es gibt unmengen an leckerem Essen, die Kinder kriegen von den Eltern Geld geschenkt, Generationen sitzen zusammen und genießen das Zusammensein… Ausgerechnet heute bin ich wirklich ganz allein :(((
    Wahrscheinlich denkt ihr, was heult die denn so rum.. aber stellt euch vor, ihr habt heute Geburtstag, es ist Weihnachten und gleichzeitig Silvester und ihr seid weeeiiiit weg von zu Hause. 🙁
    *Heimweh*Heimweh*Heimweh*

     Hasenjahr2 IMG_9503 IMG_9507

    keine Sorge, Mini bekommt richtiges Futter 😉 Aber ihr Interesse an allem Essbaren ist groß 😀

    Summer <3

  • DIY Cut Out Skull Shirt

    Mein Must Have des Jahres 🙂
    Tadaaa… mein DIY Cut Out Skull Shirt!
    Was braucht ihr?
    1. Ein Basic Shirt oder Pulli
    2. Einen Bleistift, eher weich
    3. Eine super Schere
    4. Ein stück Pappe, oder sonst was zum drunterlegen
    Wie gehts weiter?
    1. Dreht euer Shirt auf links
    2. Pappe reinlegen
    3. Zeichnet eure Idee auf
    4. Schneiden schneiden schneiden
    Wie könnte das Ergebnis aussehen?
    DIY1 (1)
    2.Man kann es ohne oder mit nem anderen Top drunter tragen
     
    Ich werde mit Sicherheit noch weitere DIY Cut Out Shirts & Pullis anfertigen, für mich ein Must Have 🙂
    Liebe Grüße,
    Summer
  • The All American Girl Summer Look

    Ich freue mich schon wahnsinnig auf den Sommer! In New York hab ich NUR Sommersachen geshoppt!! Die haben da einfach tolle “Sommermarken“ wie Abercrombie & Fitch, Hollister und Gilly Hicks. Alle drei Marken gehören zusammen und haben fast dieselben Sachen nur jeweils mit einer anderen Marke drauf 🙂
    Wer im Sommer den unbeschwerten All American Beach Girl/ College Look haben will kommt eigentlich nicht an diesen Marken vorbei.
    Ich nutze meinen NY Shopping Trip also auch ein bisschen, um euch den Sommer wieder schmackhaft zu machen… ♥
    Wollte ja eigentlich schon Outfits präsentieren, aber dazu komm ich leider nicht wirklich, steck nämlich mitten in meinen KLAUSURVORBEREITUNGEN und muss lernen statt irgendwelche Bildchen zu knipsen 🙂 Habe ein paar GIF Dateien für euch erstellt 🙂
    Steve Madden Ballerina für 39 Dollar
    Die sind unglaublich bequem, man merkt da die Qualität. Innen ist es super weich und schmiegt sich an die Füße, lack nude verlängert optisch dann noch die Beine ♥ Die Farbe ist in echt noch ein bisschen heller… also nude nude 🙂
     

    06c9365df85714af1c75ce5b58070711

    Victorias Secret Body Lotion, Summer golden shimmering spray für insgesamt 12 Dollar
    Freu mich freu mich freu mich sooo sehr auf den Sommer… Die Bodylotion mit Sheabutter riechen lecker nach Mango und frisch nach Lemons 🙂 Wenn ich wieder schön braun bin werde ich mich mit dem lecker riechenden Schimmerspray besprühen und mit dem glitzernden Wasser um die Wette strahlen ♥

    dca51ad6378cdf2b05e9154772fad2b8

    Gilly Hicks Top und Shorts, jeweils 10 Dollar
    Ich liebe dieses Top!! Und Hot Pants sowieso… ich werde sie bis zum Sommer noch ein bisschen mehr ausfransen 🙂 Im Jersey garden gibts die Outletstores, und da sind die Sachen echt spottbillig, werdet ihr gleich noch merken 🙂

    6427fd39b44ac4567ef6b3b523162b82

    Charlotte Russe Ring 6 Dollar & American Apparel Nail Polish 15 Dollar
     
    0b11ed49d7a87f0f9e08aa0b30535ba2
    So, erst mal genug der Gif Dateien, nicht dass ihr noch Kopfschmerzen von den Dingern bekommt 🙂
    Abercrombie&Fitch Tube Top & Gilly Hicks Shorts, 5 Dollar und 10 Dollar
    Die Streifen vom Top sind eher Pink als rot 🙂 Süßes Schleifchen an der Seite…. ♥
    IMG_9279
    Überblick: Sommerteile
     
    IMG_9287
     Die Shorts hab ich ein bisschen größer genommen weil ich es schöner finde wenn sie ein klein bisschen lockerer sitzen… das wirkt dann nicht sooo aufdringlich bei der Kürze 🙂
    IMG_9285-1
    Hier noch mal ab dem Kleidchen in Lachssorbet im Uhrzeigersinn
     Minikleidchen in Lachssorbet, Hollister, 12 Dollar
    1. Top mit Karomuster, Gilly Hicks, 10 Dollar
    2. Gestreiftes Tube Top, Abercrombie & Fitch, 5 Dollar
    3. Tank Top, Hollister, 10 Dollar
    4. Millefleurs Shorts, Forever21, 6 Dollar
    5. Dunkelblaue Shorts, Hollister, 10 Dollar
    6. Hellblaue ausgefranste Shorts, Gilly Hicks, 10 Dollar
    Na, fühlt ihr schon den Sommer? 🙂 Ich auf jeeeeeden Fall!
     
    Xoxo, Summer
    What’s up next?  
    Impressions of NYC – Hotel, Yummy and Money
    Ihr wolltet gerne was über Unser Hotel erfahren, euer Wunschpost sozusagen 🙂
  • Traveldiary: Tag drei und vier in New York

    Weiter geht es nun mit Tag 3 und Tag 4 im Schnelldurchlauf.
    Tag 3
    United Nations Symbol

    IMG_9117

    Times Square by Night

    IMG_9022
    Die interaktive, riesige Werbetafel von Forever21 über dem Shop
     
    IMG_9000
    Getümmel am Times Square, auf der rechten Seite findet ihr den riesigen, vier oder fünfstöckigen Forever21 Flagship Store
    IMG_9010
    Unter der roten Treppe befinden sich die Ticketschalter für die Musicals und so weiter. König der Löwen ist seit 14 Jahren ausverkauft!! Die Tickets sind so um die 130 bis 170 Dollar, wenn man die Tickets aber am selben Tag wie die Vorstellung kauft gibts meistens 50% off. Immer noch teuer, aber für ein Musical recht günstig… Alice in Wonderland hätte ich mir gerne angeschaut, läuft aber leider erst später an 🙁
    An dieser Stelle einen gaaaanz lieben Gruß an die wunderschöne Rasberry Jam. Durch sie wurde ich auf die tolle Mütze mit Ohren von Claire’s aufmerksam. Meine sieht ein bisschen anders aus, ihr steht er aber trotzdem leider sehr sehr viel besser 😀 Aber ich habe ihn dafür im Sale in NY für 7Dollar bekommen 😛 Und die New Yorker waren alle hellauf begeistert 🙂 
    Alle 5Min. “OMG, love your hat!‘, “Where did you get it?“
    AWESOME halt 😀
    IMG_9046
    Okaaaaay… am dritten Tag waren wir shoppen in New York 🙂 Daher keine Bilder mehr, beim shoppen will man ja nicht aussehen wie ein Tourist 😉 Nein, die Spiegelreflex ist einfach meeeegaschwer 🙂
    Tag 4
    Grand Central Station
    Selbst die Madagascar Tiere aus dem New Yorker Zoo waren da 😉 wurde da nicht der Löwe von ner alten Lady mit ihrer Handtasche verhauen?! 😀
    IMG_9094
    Die Decke ist in einem schönen türkisblau. Wenn man nach oben schaut, sieht man kleine funkelnde Sterne und Sternbilder…

    IMG_9103

    IMG_9112

    Stylische oldschool Ticketschalter
    Metro
    Mit der Metro kommt man am besten vorwärts 🙂 Sieht super dreckig und abgefuckt aus, hat Charme 🙂 Ein Ticket kostet 2,25 Dollar, egal ob du eine Station oder 100 fahren musst…
    IMG_9139
    Der lange Marsch durch Soho zum Chinatown und little Italy
    Vieeeel zu laufen, aber Soho ist wirklich toll 🙂 Man läuft die 5th Avenue mit den tollen Stores runter, im Soho findet man kleinere Boutiquen… Secon Hand Shops und einige kleine Outletstores…
    IMG_9155
    Raaawwrr… i am a cat ♥
    IMG_9164Da will ich wohnen, im rosa häuschen mitten in Soho!!
    IMG_9170 IMG_9175
    So werden Autos geparkt 🙂
    IMG_9179
    Chinatoooown &hearts, wer da ist, unbedingt BUBBLE MILK TEA probieren!! Schmeckt dort genauso gut wie in China selbst ♥
    IMG_9186
    little Italy, aber eigentlich sind Chinatown und little Italy nicht mehr voneinander zu trennen, little Italy liegt sozusagen mitten im Chinatown 🙂
    IMG_9189
    High Lane Park
    Leider hatte es geschlossen, aber im Sommer ist es sicherlich sehr schön dort 🙂
    IMG_9201
    Zugegeben, es sind noch vieeeel mehr Orte an denen wir waren und es gibt noch taaaausende Bilder die ich hier zeigen könnte, aber das wars erst mal 🙂
    Manhattan ist wirklich unglaublich riesig!! Macht euch auf laaange Laufwege gefasst! Aber jeder eizelne Schritt lohnt sich, auch wenn NY nicht so ist, wie Hollywood etc es einem weismachen möchte 🙂
    Xoxo, Summer
    Coming up next:
    Impressions of NYC – Fashion, Lifestyle & Shopping
  • I will walk down the streets, picking up the flowers from my skirt…

    …to put them into the dirt,
    until my skirt turns black and the spring is back ♥
    Ich bin bereit für den Frühling ♥
     Hab den Winter nun echt satt, der Schnee ist komplett geschmolzen! Hinterlassen hat der wunderschöne, weiße, weiche Schnee nur einen riesigen, dreckigen Matschehaufen.
    …Schönheit ist so vergänglich…
    Wieso bloß eifern wir etwas so Vergänglichem nach?
    Es wird Zeit, dass die Sonne sich wieder öfters mal blicken lässt und gute Laune versprüht ♥
     I am ready for spring ♥
    Winter without the white, soft snow ist just ugly and cold. I am so sick of it. 
    …Beauty is fleeting…
     
    Kürzlich aktualisiert32
    Jeanshemd, H&M, 20€, (gibts jetzt fast 1:1 bei Primark für ca. 10€)
    High-waist Skirt, H&M, 20€
    Parka mit Fellkapuze, Zara, 100€
    IMG_8582
    Bald wirds wieder wärmer, packt euren Parka aus!!

     

    Kürzlich aktualisiert33
    Soo, jetzt noch ein bisschen Gesichtsmuskeln-Training mit Summer 🙂
    Xoxo, Summer
    PS: Countdown läuft, noch 3 Tage bis NEW YORK, stay tuned via Twitter!
    PPS: Don’t forget to vote here and here ♥ thanks 🙂
  • Promise me…

    …dass ihr alle freundlich und nett seid zu denen, die es verdient haben!…
    Komisch komisch denkt ihr euch jetzt wahrscheinlich… vllt liegt das an der Weihnachtszeit dass ich ein wenig sentimental bin, aber hier die kurze Geschichte wie ich auf diese kleine Bitte komme:
    Ich saß heute an der Bushaltestelle. Dann kommt diese kleine, zierlich Frau auf mich zu, und fragte mich in gebrochenem Deutsch, ob der Bus auch zur Bockenheimer Warte fährt. Ich: “Ja klar, steigen sie ruhig ein. Da ist die Uni, ne? (das ist die bekannteste Einrichtung an dieser Haltestelle)“ Sie:“Hmm, jaa, ich muss aber zum türkischen Konsulat…“ Ich:“ Ja, da sind sie völlig richtig :)“ Sie:“ Danke! Studieren Sie an der Universität hier?“ Ich nicke lächelnd. Sie:“Oh, ich habe da 5 Jahre gearbeitet!“ Ich:“ Oh schöön“ Dann schiebt sie noch schnell nach:“Aber nur in der Reinigungsabteilung“.
    Was antwortet man darauf? Suuper? Coool?. Ich habe einfach nur ein lang gezogenes, freundliches “aaaahh“ von mir gegeben. Aber eigentlich sollte man sagen:
    “Danke, dass es Sie gibt! Danke dass sie aufräumen was die tollen Studenten an Dreck dalassen.“
     
    Seid einfach nett zu euren Mitmenschen, honoriert die eine oder andere “unscheinbare“ Tätigkeit.
    Seid nett zu Omis und Opis, haltet ihnen die Tür auf, schenkt ihnen ein Lächeln, das kostet nichts und macht vielleicht einen (womöglich) einsamen Menschen glücklich, selbst wenn es nur den Augenblick anhält.
    Hört auf Mitschüler zu mobben, weil sie keine Markenklamotten tragen, oder weil ihr der Meinung seit dass sie zu dünn/zu dick sind oder sonst einer äußerlichen Nichtigkeit…
    …sich gut zu kleiden wenn man viel Geld hat ist keine wirkliche Kunst, das ist einfach (trotzdem schafft es nicht jeder…).
    Es gibt wirklich wichtigere Sachen im Leben als Markenklamotten und Fashion, auch wenn ich für meinen Teil zugeben muss, dass beide genannten Sachen ein Bestandteil meines Lebens sind, mit dem ich mich gerne befasse, so ist es mir dennoch egal, ob meine Freunde und Mitmenschen Markensachen tragen oder nicht.
    Ich selbst habe als Kind immer sparen müssen. Hatte als Jugendliche Kleidergröße 42. Ich weiß wovon ich spreche.
    ♥ So, please be nice! Most people really deserve it. ♥
    Kürzlich aktualisiert20
    Der überkreuzte Finger gilt natürlich für die Fälle bei denen man einfacht nicht mehr nett bleiben kann 😉
    Love, Summer