Outfit: Casual love.

Egal wie offen ich gegenüber Mode und Trends bin – mein Herz schlägt für die einfachen, schlichten, casual Looks. Meiner Meinung nach braucht man einfach nicht viel, um gut angezogen zu sein. Eine perfekte sitzende Jeans, ein schöner Mantel und ein paar weiße Sneaker reichen, um viele schöne Looks zu kreiieren. Während ich früher öfters mal zur Farbe gegriffen habe, so bevorzuge ich heute eher gedecktere Farben. Ein kleiner Farbklecks kann jedoch nicht schaden und im Herbst/ Winter passt rot als Farbklecks wunderbar – oder, was meint ihr? Welcher Look gefällt euch am besten? Casual, klassisch, preppy, wild? Lasst mir einen Kommentar da – ich freue mich darüber!

Love,

Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.